TC Biblis

Nov
06

Aufgrund der Pandemie durch SARS-Cov2 gelten ab 06. November 2020 wieder folgende Verordnungen des Hessischen Tennisverbandes, diese wurden erneut mit der hessischen Landesregierung abgestimmt.

  • Die Ausübung des Tennissports ist nur noch zu zweit möglich.
  • Eine Ausnahme (doppel) besteht nur wenn alle Personen aus dem eigenen Hausstand stammen.
  • Training nur möglich bei 1 Trainer + 1 Spieler, pro Platz.

Das System BookandPlay ist freigeschaltet unter denselben Bedingungen wie oben beschrieben.

  • Maske überall abseits des Platzes tragen.
  • Mindestabstand 1,5 m einhalten.
  • Umkleide bitte nur zu zweit nutzen, eine Nutzung der Toiletten ist möglich.
  • Die Duschen bleiben geschlossen.
  • Die Halle wird durchweg gelüftet.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund
Tennisclub Biblis 1973 e.V.
der Vorstand

Nov
06

Laut Mitteilung der Landesregierung Hessen vom 06.11.2020 können wir die Tennishalle zwar ab sofort wieder öffnen, leider aber nur für Einzelspiele (max. 2 Personen auf dem Platz!), für Trainings (1 Spieler + der Trainer) und für Personen mit gemeinsamen Haushalt (max. 4!).

Die Hygiene-Regeln (keine Duschen, Umkleiden und Toiletten bleiben geschlossen, Mindestabstand, Tragen eines Mund- und Nasenschutzes bis zur Spielerbank) sind weiterhin uneingeschränkt gültig und zu beachten.

Das bedeutet für unseren Winterpokal, dass wir leider weiterhin bis einschl. 30.11.2020 keine Spiele im Winterpokal durchführen dürfen.

Sobald sich hier die Situation ändert, werden wir euch wieder informieren. Ebenso werden wir uns Gedanken machen, wann wir die abgesagten Spieltermine nachholen.

Okt
26
  • Austragungsort: Tennishalle in Biblis
  • Spielzeit:  Oktober 2020 bis Ende März/April 2021
  • Spieltag: Montag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Spielmodus: „Doppel“, 4 Spiele insgesamt, jedes Spiel mit einem anderen Mannschaftspartner
  • Mindestalter 50 Jahre
  • Mannschaften: 5 Mannschaften mit 5 Spielern/Spieltag, davon 2 vom TC Biblis und jeweils – 1 von Bürstadt, Bobstadt, und Einhausen

Nach Spielende: Gemütliches Beisammensein beider Tennisteams im „Netzroller“ mit Speisen und Getränken.

Bei Interesse einfach Herrn Rainer Seibert anrufen unter 06245/ 3137

Weitere Informationen

Feed Icon