TC Biblis

Sep
18

Bibliser Mannschaften schaffen es aufs Treppchen.

Die Team Tennisrunde ist zu Ende und obwohl die Mannschaftsspieler am Saisonanfang nicht wussten ob überhaupt coronabedingt Duelle stattfinden würden, blickt man nun auf zufriedenstellende Tabellenplätze.
An der Tabellenspitze überwintern die Herren 60(BL) und die Herren 65(KL), ebenso die Youngsters der männlichen U18(KL) und die Gemischte U14.

Auf Platz 2 der Tabelle steht die 2.Damenmannschaft(BOL) und den 3. Tabellenplatz belegt die 2. Herrenmannschaft(KL).

Am letzten Spieltag traf die 1. Herrenmannschaft(BL) zu Hause auf die SG Egelsbach. Noch ein letztes mal Kräfte sammeln und ein gutes Ergebnis erzielen, so war der Plan. Daß man jedoch dem Gegner die Höchststrafe von 9:0 verpasste, damit konnte man nicht rechnen. “Besser kann man eine Saison nicht beenden” so die Stimmen nach dem Match. Der Klassenerhalt ist geschafft auf einem stabilen mittleren Tabellenplatz.

Dies schaffte auch das 4er Team der Damen 40 in der BL.

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.